Gewonnen: Journalistenpreis der Adenauer Stiftung

Preisverleihung in Lüneburg

Am Montag wurde in Lüneburg der Deutsche Lokaljournalistenpreis verliehen. Auch die Mitteldeutsche Zeitung gehörte dabei zu den ausgezeichneten Medien. Für Serie „Gesundes Sachsen-Anhalt.“ bekam sie den Preis in der Kategorie "Gesundheit".

In der Jury-Begründung heißt es: "Die Mitteldeutsche Zeitung analysiert die wichtigen Gesundheitsthemen und zeigt für Betroffene Wege aus der Krankheit auf. Praktische Lebenshilfe mit mit hervorragend eingesetzten journalistischen Mitteln"

Schon das zweite Jahr hintereinander konnten wir diesen renommierten Preis für eines unserer multimedialen Projekte in Empfang nehmen. Wir sind sehr stolz.

 

Der Film zur Serie

Zurück